„Wenn Geld sprechen könnte…“ Teil 1: Sinn geben vs. Sinn sein

Veröffentlicht am: 11. Oktober 2020

Wir alle beschäftigen uns mit Geld und treffen die meisten unserer Entscheidungen aufgrund von Aspekten unserer Finanzen und unseres Besitzes. Wie können wir es aber vermeiden, in Geld den Sinn unseres Lebens zu sehen und es stattdessen einsetzen, um einem Sinn zu dienen, der über unser Leben hinausgeht? Wenn wir diese Frage nicht klären, leben wir arm, egal, wieviel Geld wir haben. Das willst Du nicht? Genauso geht es auch Jesus. Deswegen hat er dazu eine Geschichte erzählt, von der Du in dieser Predigt hörst.


Herunterladen: