„Sing meinen Song“ Teil 1: Psalm 90, 91 & 104

Veröffentlicht am: 2. August 2020

Schon immer haben Menschen Erfahrungen mit Gott gemacht und  haben diese als Lieder aufgeschrieben. So entstanden die Psalmen der Bibel, eine Art Liederbuch der alten Zeit. Und auch wenn wir ihre Melodien nicht mehr kennen, können wir unsere Fragen, Sehnsüchte, Wut und Freude in ihnen finden. Dabei kleiden diese alten Lieder nicht nur unsere Gefühle in Worte, die uns manchmal fehlen, sondern zeigen uns auch Antworten, nach denen wir suchen.

In dieser Predigt hörst Du drei Frauen über ihre drei "Herzenspsalme" sprechen, mit vielen Impulsen und Lebensgeschichten, die Dich ermutigen sollen, Gott mehr zu vertrauen.